Startseite | AGB | Datenschutz | Widerrufsrecht | Hilfe | Kurse 2019 | Impressum | Teilnahmebedingungen | Anfahrtsbeschreibung | Versand | Hotelliste

Abbeizen

Abbeizen

Lackoberflächen von Antikenmöbeln mit Abbeizer entfernen.

mehr ...

Abwaschen

Abwaschen

Alte Schellackoberfläche mit Alkohol herunterwaschen.

mehr ...

Anfeuern

Anfeuern

Die Farbe der Holzoberfläche mit kaltgepressten Leinöl verändern

mehr ...

Bleichen

Bleichen

Bleichen von Holzteilen in der Restaurierung

mehr ...

Beizen

Beizen

Farbstoffbeizen zur farblichen Gestaltung der Holzoberfläche.

mehr ...

Furnierarbeiten

Furnierarbeiten

Häufig auftretende Furnierschäden beseitigen

mehr ...

Retuschewachs verarbeiten

Retuschewachs verarbeiten

Retuschierwachs zum Füllen von kleinen Beschädigungen im Furnierholz

mehr ...

Farbliche Anpassung

Farbliche Anpassung

Neue Holzteile mit Wasserbeizen farblich anpassen

mehr ...

Retusche

Retusche

Holzretusche - mit Pinsel und Erdfarben zur perfekten Holzoberfläche.

mehr ...

Schellackpolitur

Schellackpolitur

Schellackpolitur und Polierballen herstellen und diese richtig in der Möbelrestaurierung anwenden.

mehr ...

Holzwurm .... was tun?

Holzwurm .... was tun?

Beseitigen von Holzschädlinge in Antikmöbeln

mehr ...

Holzwurmbefall an antiken Möbeln

Holzwurmgänge

Von Außen war eigendlich fast nichts zu sehen ...

Auch wenn an der Außenseite des Möbels nur ein paar Ausfluglöcher zusehen sind, ist der Schaden im Holz meist größer, als man denkt. Besonders bei Stuhlbeinen und Tischbeinen ist darauf zu achten, dass die nötige Festigkeit vorhanden ist.

- ob der Holzwurm wohl Zähne hat?

Hausbocklarve aus einem Möbel

Auch der Hausbock kann sich in ein altes Möbel einnisten und erheblichen Schaden in diesem und in benachbarten Holzobjekten anrichten. Die Holzwurm- käfer werden oft mit dem Brennholz für Öfen in den Wohnbereich eingeschleppt.

So manchem wird das Problem bekannt vorkommen. Man entdeckt unter einem guten, alten Möbel gelbes Sägemehl. Oder man findet auf dem Speicher einen alten Schrank, der restauriert werden könnte, doch er ist übersät mit Löchern und Gängen von Holzwürmern. Die Lösung ist eine Holzwurmbehandlung. Doch welche der heute angebotenen verfahren soll man wählen? Am bekanntesten und verbreitetsten dürften wohl die chemische Lösungen und Gase gegen die unliebsamen Eindringlinge sein.
Doch sind auch andere Alternative Verfahren auf dem Markt, die noch relativ unbekannt sind. In den Beiträgen unter den links wird ein Vergleich der verschiedenen Bekämpfungsmethoden mit ihren Vor- und Nachteilen vorgestellt.